DIE HAUPTZUTATEN FÜR JEDE MEDITATIONSPRAXIS

Teil 2: Die drei Handlungen, die wahre Präsenz im Jetzt etablieren Jede echte Meditationsmethode erfordert die folgenden Hauptzutaten: Vairagya – Neutralität gegenüber Gedanken, Empfindungen oder Emotionen Viveka – intuitive Unterscheidung von Wahrheit über Illusion Acesta, – müheloser Fokus Vimoksa – beharrliches Loslassen oder Entlassen Utsaha – Standhaftigkeit und Ausdauer Abhyasa – fortlaufende oder beständige Übung Nirodhyama – ein systematischer Prozess der Transzendenz Für jede Meditation ist ein Objekt des Fokus erforderlich, mit dem der nach innen gerichtete Fokus gestärkt wird. ...

DIE DREI HANDLUNGEN, DIE WAHRE PRÄSENZ IM JETZT ETABLIEREN

Teil 1: Vairagya, Viveka, Nirodhyama Wahrscheinlich hast du folgenden Satz schon öfters gehört: „Sei im Hier und Jetzt!“ Es ist ein beliebtes spirituelles Schlagwort, das seinen Ursprung in den jahrhundertealten Lehren der alten östlichen Seher hat, die vor langer Zeit, die Mittel und Techniken um Sambodhi zu erreichen an ihre Anhänger weitergeben wollten. Sambodhi ist Erleuchtung, der mystischste und auch begehrteste Bewusstseinszustand auf dem spirituellen Weg. Das Finden der wahren Gegenwart, des wahren Jetzt, ist für dieses Ziel von grundlegender ...

DER WEG ZUR HEILIGEN BEZIEHUNG

Der Weg zum Heiligen und die Herausforderungen gemeinsam eine sinnliche Beziehung zu teilen Ich biete jedes Jahr eine Reihe von Seminaren an, vorwiegend in Europa. Und bei jeder Tour werde ich gefragt, ob ich nicht auch mal ein Seminar über heilige Beziehungen geben kann. Viele Männer und Frauen haben mir privat offenbart, in ihrer Beziehung unzufrieden zu sein und vielleicht aus ihrer gewählten Beziehung oder Ehe aussteigen zu wollen. Einige suchen nach weniger Grenzen, andere nach mehr. Einige möchten mehrere ...

SAMYAMA PRAKTIKEN, SIDDHIS UND RELEASES

Auszug aus einem Seminar in Süddeutschland Teilnehmer: Hallo Aaravindha, ich möchte zu Beginn meiner Frage sagen, dass ich sehr dankbar bin, diese Tiefe des Wissens entdeckt zu haben, das du so eloquent und mühelos weitergibst. Ich bin ein eher neuer Teilnehmer dieser Amartya-Seminare. Vor diesem Seminar habe ich bei einigen Sambodha-Lehrern Kurse besucht. Während dieser Zeit habe ich ein merkwürdiges Phänomen erlebt, als ich mit einigen der fortgeschritteneren Lehrer meditiert habe. Ich bin Heilpraktiker und nachdem ich in den letzten ...

DU BIST ES LEID, DEINEN EMOTIONEN AUSGELIEFERT ZU SEIN?

    HIER SIND 5 SCHRITTE ZU EINEM NEUEN LEBEN Lange Zeit war die Wissenschaft der Ansicht, dass Emotionen von Geburt an Teil des zerebralen Aufbaus des Gehirns sind und bereits in die Struktur des Gehirns hinein integriert sind. Aber das sind sie nicht. Sie werden durch deine fortlaufenden Reaktionen auf Lebenserfahrungen konstruiert. Du hast mehr Autorität darüber, deine emotionale Realität zu regulieren, als du vielleicht glaubst. Emotionen sind nicht in dein Gehirn eingebaut. Du kultivierst sie als Mittel, um ...

DIE FÜNF HANDLUNGEN DER FREIHEIT

Die meisten unserer zeitgenössischen Wissenschaften kommen langsam zu den Erkenntnissen, die von alten östlichen Mystikern seit undenklichen Zeiten verkündet wurden. Alles beginnt in der Stille, existiert nur für eine kurze Zeit und sinkt dann zurück in die stille Quelle, aus der es gekommen ist. Was real zu sein scheint, verbirgt im Grunde, was wirklich ist. Und alles, was im Leben erscheint, ist grundsätzlich im Bewusstsein verwurzelt. Vor Tausenden von Jahren entdeckten die alten Wissenschaftler, die Seher, dass es fünf intrinsische ...

DER WEG DES SCHWANS

Das Kaminfeuer prasselte einladend und beruhigend. Gelegentlich explodierte etwas Harz und schoss kleine Funken von Licht wie Miniatur-Meteore in die verkohlten Ziegel der Kaminrückwand. Ich saß in stiller Kontemplation und verweilte mit meinen Gedanken bei der aufgewühlten Textur des Meeres während der Regen in weichen Schleiern über den dunkelgrauen Himmel zog. Da fiel mein Blick auf etwas, das sich bewegte. Etwas weiß-goldenes schimmerte vor dem grauen Hintergrund und wurde vom gerade am östlichen Horizont durchbrechenden Sonnenlicht kurz erhellt. Es war ...

BAUMAITRI — FREUNDE DER ERDE

Für diese Welt und für dich selbst, lerne aus der Stille zu hören, Nach diesem zarten Flüstern, das deinen wahren Grund des Seins offenbart Im Jahr 1912 schrieb der Umweltphilosoph John Muir: „Wenn wir die ganze Welt als einen großen Tautropfen betrachten, gemustert und übersät mit Kontinenten und Inseln, der mit den Sternen durch den Weltraum fliegt und gemeinsam als Eins singt und leuchtet, könnte das ganze Universum erscheinen wie ein endloser Sturm der Schönheit.“ Vor sehr langer Zeit erschienen ...

AUTHENTISCH SEIN

Indem du authentisch bist, wirst du zu einer unvoreingenommenen Präsenz, wie eine Wildblume, die der Pracht des Lebens erlaubt einfach strahlend aufzusteigen. Bringe der aus dir aufsteigenden Schönheit keine Abwehr entgegen und bemühe dich nicht, sie hervorzubringen. Die Lieblichkeit der Blume ruht in ihrer vertrauenden Unschuld. In dieser demütigen, anspruchslosen Art des Seins wird das Leben so leicht. Du gibst dich nur empfänglich der erleuchtenden Verlockung deiner inneren Sonne hin. Ohne Anstrengung gleitest du in diese innerste Ehrlichkeit, worauf das ...