Lehrer-Experiential I 

Ein 9-tägiges Retreat für Sambodha-Lehrer
mit Aaravindha Himadra

Lehrer- Experiential I

Ein 9-tägiges Retreat für Sambodha-Lehrer
mit Aaravindha Himadra

11.–19. November 2019, Bad Kohlgrub, Deutschland

Experiential I

Das Experiential I Seminar (Erfahrungsseminar) ist ein sehr wichtiges Seminar, dass ich allen ans Herz legen möchte, die an der bestehenden Lehrerausbildung teilnehmen. Dieses Experiential ist Phase eins von zwei direkten erfahrungsorientierten Entwicklungsseminaren. Beide Experientials besucht zu haben ist eine Voraussetzung für die später folgenden Paramahamsa Seminare.

Warum solltest du an diesem Seminar teilnehmen? Während wir unser Verständnis von bewusstseinsbezogenem Wissen weiterentwickeln, müssen wir auch die Möglichkeit etablieren, dieses Wissen sowohl durch Realisation als auch durch Verwirklichung direkt zu integrieren. Es reicht nicht aus, die Feinheiten des Wissens zu verstehen. Studien, die im Gedächtnis gespeichert werden, sind in der Regel kurzfristig und schwächen sich im Laufe der Zeit ab, während Erinnerungen mit direkter gefühlter Erfahrung viele Lebenszeiten erhalten blieben können. Als Lehrer ist es wichtig, dass du nicht nur intellektuell verstehst, was du unterrichtest. Es ist wichtig, echte Erfahrungen zu haben, um dies zu belegen. Der wichtigste Aspekt als Lehrer ist deine Fähigkeit, dein Bewusstsein auf tieferen und tieferen Bewusstseinsebenen zu etablieren. Diese bevorstehende zweiphasige experimentelle Sequenz soll diese Ebenen erreichen.

Ohne zuerst dein Bewusstsein in oder näher an der Quelle deines Bewusstseins etabliert zu haben wird es nicht möglich sein, dir weitere oder fortgeschrittenere Techniken oder Wissen zu geben. Du kannst in den Höhen nicht segeln, wenn du nicht zuerst gelernt hast, deine Flügel auszubreiten. Die Strömungen, die dich dann tragen, sind die reinen Bewusstseinsströme, die deine Realität aus einer unverschmutzten Quelle des innersten Seins formen. Bis dahin bist du auf das angewiesen, was dir gesagt, gelehrt oder indoktriniert wurde. Diese Experientials sollen dich zu deiner nächsten Entwicklungsphase führen, in der du deine Referenzquelle von diesen früheren Referenzen zu deiner wahren Selbsterkenntnis hin umlenken wirst.

Da es sich bei diesem Seminar um ein erfahrungsbezogenes Seminar handelt, ist es ratsam, mindestens zwölf Tage vorher für eine Reinigungs- und Entgiftungskur zu machen, die Körper und Geist vorbereitet. Dies befreit dich von Giften, die sich durch unsere Umwelt und negative Lebensweisen angesammelt haben. Halte dich in dieser Zeit auch fern von emotional herausfordernden Situationen, soweit es dir möglich. Der Meister würde dir sagen: „Bereite deinen Körper und Geist so vor, als würdest du dein Zuhause auf einen tatsächlichen Besuch von Gott-Göttin vorbereiten.“ Es ist ratsam, bequeme und natürliche Kleidung mitzubringen, die es dir ermöglicht, in Meditation zu sitzen oder andere nach innen gerichtete Praktiken für längere Zeiträume zu praktizieren. Lasse deine Freunde, Familie und Kollegen wissen, dass du während deiner Retreat-Zeit nicht per SMS, E-Mail- oder Mobilfunkgespräche zur Verfügung stehst. Lass deine Arbeit zu Hause! Und lasse für diese kurze Zeit all deine weltlichen Sorgen los. Gönnen dir diese bevorstehende Zeit in Stille und Transformation. Du kannst jederzeit eine Hotel-Telefonnummer hinterlassen, wenn Notfälle auftreten sollten.

Aaravindha Himadra, Autor des spirituellen Bestsellers „Das Tal der unsterblichen Meister", ist ein Rishi (Seher) der zeitlosen Surah Parampara Tradition. Er unterrichtet ­weltweit tief greifende Techniken und spirituelles Wissen, die es dir leicht machen, deine kreativen Talente zu entwickeln und Heilung, Freiheit, tiefen inneren Frieden zu finden und letztendlich deine Erleuchtung zu realisieren.  

Experiential I

Das Experiential I Seminar (Erfahrungsseminar) ist ein sehr wichtiges Seminar, dass ich allen ans Herz legen möchte, die an der bestehenden Lehrerausbildung teilnehmen. Dieses Experiential ist Phase eins von zwei direkten erfahrungsorientierten Entwicklungsseminaren. Beide Experientials besucht zu haben ist eine Voraussetzung für die später folgenden Paramahamsa Seminare.


Warum solltest du an diesem Seminar teilnehmen? Während wir unser Verständnis von bewusstseinsbezogenem Wissen weiterentwickeln, müssen wir auch die Möglichkeit etablieren, dieses Wissen sowohl durch Realisation als auch durch Verwirklichung direkt zu integrieren. Es reicht nicht aus, die Feinheiten des Wissens zu verstehen. Studien, die im Gedächtnis gespeichert werden, sind in der Regel kurzfristig und schwächen sich im Laufe der Zeit ab, während Erinnerungen mit direkter gefühlter Erfahrung viele Lebenszeiten erhalten blieben können. Als Lehrer ist es wichtig, dass du nicht nur intellektuell verstehst, was du unterrichtest. Es ist wichtig, echte Erfahrungen zu haben, um dies zu belegen. Der wichtigste Aspekt als Lehrer ist deine Fähigkeit, dein Bewusstsein auf tieferen und tieferen Bewusstseinsebenen zu etablieren. Diese bevorstehende zweiphasige experimentelle Sequenz soll diese Ebenen erreichen.


Ohne zuerst dein Bewusstsein in oder näher an der Quelle deines Bewusstseins etabliert zu haben wird es nicht möglich sein, dir weitere oder fortgeschrittenere Techniken oder Wissen zu geben. Du kannst in den Höhen nicht segeln, wenn du nicht zuerst gelernt hast, deine Flügel auszubreiten. Die Strömungen, die dich dann tragen, sind die reinen Bewusstseinsströme, die deine Realität aus einer unverschmutzten Quelle des innersten Seins formen. Bis dahin bist du auf das angewiesen, was dir gesagt, gelehrt oder indoktriniert wurde. Diese Experientials sollen dich zu deiner nächsten Entwicklungsphase führen, in der du deine Referenzquelle von diesen früheren Referenzen zu deiner wahren Selbsterkenntnis hin umlenken wirst.


Da es sich bei diesem Seminar um ein erfahrungsbezogenes Seminar handelt, ist es ratsam, mindestens zwölf Tage vorher für eine Reinigungs- und Entgiftungskur zu machen, die Körper und Geist vorbereitet. Dies befreit dich von Giften, die sich durch unsere Umwelt und negative Lebensweisen angesammelt haben. Halte dich in dieser Zeit auch fern von emotional herausfordernden Situationen, soweit es dir möglich. Der Meister würde dir sagen: „Bereite deinen Körper und Geist so vor, als würdest du dein Zuhause auf einen tatsächlichen Besuch von Gott-Göttin vorbereiten.“ Es ist ratsam, bequeme und natürliche Kleidung mitzubringen, die es dir ermöglicht, in Meditation zu sitzen oder andere nach innen gerichtete Praktiken für längere Zeiträume zu praktizieren. Lasse deine Freunde, Familie und Kollegen wissen, dass du während deiner Retreat-Zeit nicht per SMS, E-Mail- oder Mobilfunkgespräche zur Verfügung stehst. Lass deine Arbeit zu Hause! Und lasse für diese kurze Zeit all deine weltlichen Sorgen los. Gönnen dir diese bevorstehende Zeit in Stille und Transformation. Du kannst jederzeit eine Hotel-Telefonnummer hinterlassen, wenn Notfälle auftreten sollten.

Aaravindha Himadra, Autor des spirituellen Bestsellers „Das Tal der unsterblichen Meister", ist ein Rishi (Seher) der zeitlosen Surah Parampara Tradition. Er unterrichtet ­weltweit tief greifende Techniken und spirituelles Wissen, die es dir leicht machen, deine kreativen Talente zu entwickeln und Heilung, Freiheit, tiefen inneren Frieden zu finden und letztendlich deine Erleuchtung zu realisieren.  


Es hat mich tief berührt, Aaravindha als wahren Meister und Lehrer erleben zu dürfen, der seinen Schülern mit unglaublich großer Liebe und Geduld als Freund zur Seite steht und ihnen hilft, den rechten Pfad zu beschreiten. Die große Bedeutung von Mühelosigkeit und Loslassen zu erkennen und zu erleben, war eine der fruchtbarsten Einsichten in meinem bisherigen Leben.


Wilfried G. - München


Vieles von dem, was ich auf meinem spirituellen Weg bis jetzt gelernt habe, ist mir jetzt tiefer zugänglich geworden. Immer schon hatte ich eine Gewissheit in mir, dass es noch viel mehr gibt, als wir ahnen, dass es einen Weg zu komplettem Heilsein gibt und dass selbst die Sterblichkeit überwunden werden kann. Tiefste Heiligkeit wohnt diesem Wissen inne und setzt neue Massstäbe!


Pamela H. - Oberkulm


Was mich am tiefsten berührt, ist die Vertrautheit, die ich in alldem spüre. Wie nach Hause kommen fühlt es sich an. So leicht, hell, freudig und gleichzeitig unendlich tief, alt und mystisch.


Johanna K - Freiburg

Online-Anmeldung

Mit deiner Anmeldung stimmst du den Seminar- und Storno-Bedingungen zu und erlaubst, dass wir dir gelegentlich Seminarinfos und interessante Artikel und Videos senden. Die Sicherheit deiner Daten ist uns sehr wichtig, siehe Datenschutzerklärung.

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über unser Online-Formular*.


*Wichtiger Hinweis: Bitte verwende aus technischen Gründen für alle deine künftigen Anmeldungen ab jetzt immer die gleiche Email-Adresse. Paare müssen jeweils eine eigene Email-Adresse zur Anmeldung verwenden, da wir jede Email-Adresse in der Datenbank nur einem Teilnehmer zuordnen können. Bitte überprüfe, ob du eine Bestätigungs-Email erhalten hast (auch im Spam-Ordner). Wenn nicht, ist deine Anmeldung nicht durchgekommen. Bitte probiere es in dem Falle erneut mit einem anderen aktuellen Browser.


Bitte melde dich bis spätestens 1. August 2019 an.


Die Zimmerreservierung muss direkt an das Seminarhotel gesendet werden. Details zum Hotel und den Übernachtungspreisen findest du unten.


Bitte lies unsere Seminar- und Stornobedingungen​​. Es gibt keine Ausnahmen zu den Stornobedingungen.


Wenn du innerhalb der EU wohnst, gibt es die Möglichkeit eine Seminarversicherung abzuschließen, die deine Storno- oder Seminargebühr übernimmt, solltest du krank werden oder auch die Hotel- und Reisekosten, sollte ein Seminar abgesagt werden müssen. Leider steht diese Versicherung den Teilnehmern aus der Schweiz oder USA nicht zur Verfügung, da man eine Adresse in Deutschland oder anderen EU-Ländern benötigt, um die Versicherung abzuschließen.


Wer kann teilnehmen?   

Dieses Seminar ist ausschließlich für Sambodha-Lehrer der Dharmacarya oder Paramahamsa-Stufe offen.


Ausnahmen können für Teilnehmer gemacht werden, die bis November an mindestens zwei Intensive-Seminaren teilgenommen haben. Zusätzlich musst du mindestens die Antara Pavana praktizieren. Die Teilnahme am Experiential ist jedoch kein Einstieg, um in Folgeseminaren mit dieser Gruppe weitermachen zu können.


Dieses Seminar ist nicht für neue Teilnehmer offen!


Da wir in unseren Seminaren tief gehende Arbeit machen, können wir nur Teilnehmer zulassen, die psychisch stabil sind. Wenn du unsicher bist, ob das auf dich zutrifft, nimm bitte vor der Anmeldung Kontakt mit der Seminarorganisation auf.


Bitte lies unsere ​Seminar-AGBs und Datenschutzerklärung


Was kostet das Seminar?

Seminargebühr: 1.995 € (incl. 19% VAT) 

Alleinerziehende / Studenten: 1.595 € (incl. 19% VAT)

Paramahamsa Sambodha-Lehrer: 695 € (incl. 19% VAT)


Die gesamte Seminargebühr ist innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserhalt zu überweisen, um den Seminarplatz zu reservieren. 


Ratenzahlung: Ratenzahlung erfolgt ab der Anmeldung in 5 gleichen monatlichen Raten zuzüglich einer einmaligen Aufwandsgebühr von 150 Euro, um unsere dadurch entstehenden höheren internationalen Buchhaltungskosten auszugleichen. Die erste Rate ist direkt nach der Anmeldung fällig, wenn du die Rechnung erhältst. Der Seminarplatz ist mit Eingang der ersten Rate reserviert.


Bankverbindung: Du erhältst die Bankverbindung für die Seminargebühren mit deiner Rechnung einige Tage nach der Anmeldung per Email.


Rabatt für Alleinerziehende und Studenten: Wenn du Alleinerziehend mit Kindern unter 21 Jahren oder Student/Azubi bist, sende uns bitte Unterlagen, die dies belegen per Email innerhalb von 2 Tagen nach der Anmeldung zu.

Das Seminar Hotel "Seinz Wisdom Resort" in Bad Kohlgrub

Wie buche ich die Unterkunft?

Bitte buche dein Zimmer online unter der Angabe eventueller ZimmerpartnerInnen über diesen Link.



Solltest du keine ZimmerpartnerIn nennen und ein Doppel- oder Mehrbettzimmer buchen, wird die das Hotel eine ZimmerpartnerIn zuteilen.


Eine frühzeitige Reservierung ist zu empfehlen, da die Zimmer- und Kategorien nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben werden.


Die Hotelrechnung über Unterkunft und/oder Verpflegung wird direkt an das Hotel bezahlt. Ein Vertragsverhältnis über die Hotelleistung kommt ausschließlich zwischen dir und dem Seminarhotel zustande. Es gelten die Stornobedingungen des Hotels

Wann soll ich da sein?

Seminarbeginn
Montag, 11. November  2019, 10:00 Uhr


Anreise & Seminar Check-in

Sonntag, 10. November 2019, 16:00 – 19:00 Uhr, Seminar Check-in 17:00 – 19:00 Uhr


Seminarende

Dienstag, 19. November 2019, 18:00 Uhr


Adresse

Seminar Hotel Seinz Wisdom Resort

Kurhausstr. 1, 82433 Bad Kohlgrub

Telefon: +49-(0)8845-97-0, Fax: +49-8845-97-259
E-Mail: [email protected]www.seinz.de

Zur Zimmerreservierung


Was kostet die Unterkunft?

Alle Angaben pro Person inkl. Vollpension


Einzelzimmer Classic: 1.020  € für 9 Tage

Einzelzimmer Comfort: 1.110 € für 9 Tage

Einzelzimmer Superior: 1.245 € für 9 Tage


Doppelzimmer Classic: 885 € für 9 Tage

Doppelzimmer  Comfort: 975 € für 9 Tage

Doppelzimmer  Superior: 1.110 € für 9 Tage


3-4-Bett-Zimmer: 795 € für 9 Tage
Matratzenlager/Camper : 615 € für 9 Tage


Doppelzimmer in Einzelnutzung: Aufschlag 25 € pro Tag


Alle Preise beinhalten das vegane / vegetarische Bio-Buffet für Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Das Verpflegungs- und Übernachtungspaket beginnt mit dem Abendessen am 10. November und endet mit dem letzten Abendessen am 19. November.

Optionale Verlängerungsnacht am 19. November: Einzelzimmer 65 €, Doppelzimmer 50 €, 3-4-Bett 40 €, Matratzenlager 20 €.

Dies sind Pauschalpakete für unser Seminar. Eine spätere An- oder frühere Abreise führt nicht zu einer Ermäßigung des Pauschalpakets.


Unterkunft und Verpflegung

Das Seminarhotel bietet Einzelzimmer, Doppelzimmer, 3-4-Bett-Zimmer und Matratzenlager. Die Zimmer haben alle ein eigenes Bad, die Schlafsäle Gemeinschaftsduschen. Die Zimmer werden in der gewünschten Kategorie nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Details zu den Zimmerkategorien siehe Hotel-Website.


Die 3-4-Bett-Zimmer und Matratzenlager wurden für diejenigen eingerichtet, die günstigere Optionen benötigen. Wir sind dankbar, dass das Seinz Wisdom Resort diese Möglichkeiten für unsere Gruppe einrichtet. Da das Hotel dies normalerweise nicht anbietet, gibt es jedoch einige Einschränkungen hinsichtlich der Anzahl der verfügbaren Gemeinschaftsduschen für die Matratzenlager. 


Wird bei der Zimmerreservierungen kein Zimmerpartner angegeben, belegt das Seminarhotel die freien Betten mit weiteren gleichgeschlechtlichen Teilnehmern.

Der Unterkunftspreis beinhaltet vegane Vollpension mit einigen vegetarischen Ergänzungen und besteht aus Frühstück, Mittagessen, Abendessen, energetisiertem Wasser, Kaffee und Tee in Kannen. Weitere Getränke oder Sonderleistungen werden separat berechnet. Handtücher und Bettwäsche werden bereitgestellt.

Anreise

Hier kannst du deine Anreiseroute eingeben. Du kannst auch mit dem Regionalzug zum Bahnhof "Bad Kohlgrub" Kurhaus anreisen. In der Karte unten kannst du dir auch Bahnverbindungen anzeigen lassen.

Alternative Unterkünfte

Das Seinz Wisdom Resort hat Vereinbarungen mit anderen Hotels in der unmittelbaren Nähe getroffen, um Zimmer hinzuzufügen, sobald die Zimmer im Seinz ausgebucht sind. Die Buchung erfolgt über das Seminarhotel Seinz.

Wenn du eine eigene Unterkunft buchst, beträgt der Preis für das obligatorische Verpflegungspaket 570 € für 9 Tage.

Nimm Savitras auf!

Wir werden unsere amerikanische Dharmacarya-Gruppe ab diesem Herbst mit der europäischen Gruppe verschmelzen. Es wäre schön, wenn viele von euch, die in der Region München leben, einen unserer lieben amerikanischen Freunde unter die Fittiche nehmen und vor und nach dem Seminar für ein paar Tage zu Hause aufnehmen könntet und ihnen helfen würdet, zum Seminarort zu gelangen. Auf diese Weise entstehen wunderbare persönliche Verbindungen, die unseren internationalen Sangham verbinden. Wenn du einen Platz auf der Couch freihast oder eine Fahrt zum Seminar anbieten kannst, kannst du das hier in diesem Google-Dokument angeben. Dort findest du auch die Anfragen der Leute, die etwas suchen.

In den Wochen vor dem Seminar erhältst du automatisch eine Email mit Empfehlungen zur Vorbereitung.


Hast du noch weitere Fragen?

Aiyanna Diyamayi – Seminarorganisation Aaravindha Himadra

Email: [email protected]

Tel. +1 360-298-9222 (ab 19 Uhr deutscher Zeit)

>